Paarvergleichsmatrix (paired comparison matrix)

Begriff Definition
Paarvergleichsmatrix (paired comparison matrix)

eine Tabelle, in der die relative Bedeutung von Kriterien zueinander erfasst wird, wobei die Anzahl der durchzuführenden Paarvergleiche in der Matrix durch die Formel n × (n-1) / 2 bestimmt wird; n = Anzahl der zu vergleichenden Kriterien.